Seven Days Israel

Im Jahr 2012 besuchte ich für Sieben Tage Israel. Die in den Sieben Tagen entstandenen Fotografien stellen für mich eine erste Kontaktaufnahme mit dem Land Israel dar. Sie zeigen Facetten eines „Alltags“ zwischen dem Westjordanland und Telaviv auf. Die Fotografien dokumentieren in erster Linie meine Reise und zeigen ein Land und seine Menschen bei ihrem täglichem Leben, vor dem Hintergrund des andauernden Nahost Konfliktes,ihrem Verlangen nach Lebensqualität und dem Wunsch ein Leben in Frieden und Freiheit zu führen.


In 2012 I visited a girlfriend for eight days in Jerusalem. The photographs, taken in eight days, represent for me a first contact with the land of Israel. They show facets of a „daily life“ between West Jordan and Telaviv. The photographs document primarily my journey and show a country and its people in their daily life, against the background of the ongoing Middle East conflict, their desire for quality of life and the desire to lead a life in peace and freedom.